4 In Allgemein/ Hopping around the world

Hopping around the world – Stamp techniques

 

 

Hallo meine Lieben,

 

herzlichen Willkommen zu einem neuen Blog Hop!

 

 

Schön, das du bei mir bist. 

Eventuell kommst du gerade von Mo oder du startest direkt bei mir! 

 

Unser heutiges Thema:

Stamp techniques

 

 

Stempeltechniken gibt es wie Sand am Meer. 

Ich habe mich für die Rockn’Roll Technik oder Rolltechnik entschieden

und einen Pizzakarton für mein Projekt verwendet. 

 

 

Für meine Dekoration habe ich die Sale-a-Bration Produkte

Stanze Blume und das Stempelset Blumige Überraschung  verwendet. 

 

Kombiniert mit den Stanzformen Bezaubernde Etiketten und der Stanze Blätterzweig,

definitiv keine Standard Dekoration, sondern für mich etwas ganz Neues.

 

 

So, aber was genau ist jetzt die Rock’n’Roll Technik?  

Der Stempel der Wahl wird zuerst in einem helleren Ton komplett eingefärbt

und im Anschluss werden nur die Ränder des bereits eingefärbten Stempel,

mit einem dunkleren Ton eingefärbt.

Hierbei dreht man den Stempel an der Außenkante über das dunklere Stempelkissen. 

 

So entstehen die typischen Rock’n’Roll Ränder!

 

 

Wusstet ihr schon, dass sich der Pizzakarton ganz leicht einfärben lässt? 

Außer ein Stempelkissen und einen Schwamm / Bürste / Fingerschwamm / Walze,

braucht ihr hierfür nur ein wenig Geduld. 

Bei meinem Pizzakarton habe ich noch feine Brombeermousse Spritzer verteilt,

um ein wenig mehr Struktur zu gewinnen. 

 

 

Verwendet habe ich folgende Materialen:

Farbkarton in Flüsterweiß und Gartengrün

Kl. STempelkissen in Gartengrün, Kirschblüte und Kussrot 

Pergamentpapier 

Stampin’ Marker in Brombeermousse

Stempelset Blumige Überraschung  und Liebe Gedanken (Sale-a-Bration)

Pizzakarton

Stanze Blume (Sale-a-Bration) 

Stanze Blätterzwig 

Stanzformen Bezaubernde Etiketten 

Basic Strassschmuck

Flüssigkleber und Dimensionals

 

 

Schön, das du bei mir warst. 

Hier geht es zu Melanie!

 

 

Kreative Grüße 

Die Teilnehmer:

Claudiasecke

Rachel Macleod

Mo Rootes

Sandra Herzog – das bin ich!

Melanie  Igelbrink 

Mai Chapelain

Susan Simpson

Maureen Rauchfuss

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Claudiasecke
    25. Januar 2020 at 22:11

    Die Verpackung sieht toll aus. Die würde ich auch nehmen 😊 Ich muss die Technik auch mal wieder ausprobieren.

  • Reply
    Rachel Macleod
    25. Januar 2020 at 23:06

    Love your pizza box and I’m so glad you reminded me of this technique! It’s a good one! Thanks for sharing x

  • Reply
    Melanie Igelbrink
    26. Januar 2020 at 9:33

    Tolles Projekt ♥️♥️ Die Technik habe ich lange nicht mehr gemacht ♥️ Werde Joch bald mal wieder ausprobieren.

  • Reply
    Susan Simpson
    30. Januar 2020 at 10:56

    Such a pretty gift box, love the two colours on the flowers.

  • Leave a Reply

    top