2 In Allgemein/ Global Design Project

Global Project Design – #GDP165

 

Hallo meine Lieben!

 

Heute zeige ich euch meinen neuen Beitrag für

Global Design Project!

 

 

Bei Global Design Project wird jeden Montag eine Challenge veröffentlicht und jeder kann mitmachen.

 

Diese Mal ist es wieder eine Colour Challenge

 

Die vorgegebenen Farben:

Meeresgrün – Merlotrot – Savanne

 

 

Obwohl mir die Farbkombination in den Herzen wahnsinnig gut gefällt,

hatte ich doch so einige Schwierigkeiten damit. 

 

Merlotrot ist für mich ein klassisches Weihnachtsrot. Da ich leider eher ein Grinch bin,

plage ich mich mit Weihnachtskarten immer wieder.

 

Diese Challenge bringt mich aber dazu, meine Komfortzone zu verlassen und über den Tellrand zu blicken.

Eine tolle Herausforderung!

 

 

Mein Projekt zeige ich Euch trotzdem:

 

Stampin' Up!; Weihnachtshirsch; Karte

 

Entstanden ist diese auf alt getrimmte weihnachtlich angehauchte Karte.

Verwendet habe ich hier das Produktset Weihnachtshirsch!

 

Stampin' Up!; Weihnachtshirsch; Karte

 

Unter dem Pergamentpapier klebt ein Oval aus Farbkarton in Meeresgrün. 

Aber auch in der Holzmaserung sind Spuren von Meeresgrün versteckt.

 

Stampin' Up!; Weihnachtshirsch; Karte

 

Indem ich mit dem Falzbein die Ecken des Auflegers bearbeitet,

und mit einem Fingerschwämmchen noch extra Farbe,

aufgetragen habe, entsteht dieser “Alt-Effekt”!

 

 

Folgende Materialien habe ich verwendet:

Farbkarton in Flüsterweiß, Meeresgrün, Meroltrot und Savanne

Kl. Stempelkissen in Savanne 

Pergamentpapier

Stempelset Hardwood

Stempelset Weihanchtshirsch

Thinlits Weihnachtswild

Framelits Stickmuster 

5/8″ (1,6cm) Wendeband in Merlotrot und Kupfer

Basic Strassschmuck

Wink of Stella

Flüssigkleber, Mini Klebepunkte Dimensionals

BigShot

Papierschneider und Schere 

 

Ich bin schon sehr auf die neue Challenge gespannt.

Nächsten Monat wird die neue Sketch Challenge veröffentlich! 

 

Kreative Grüße 

 

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Steffi Helmschrott
    22. November 2018 at 20:08

    Ja manchmal muss man aus der Komfortzone raus, aber so wird es wenigstens auch nicht langweilig 🙂 Hast du sehr gut umgesetzt. Sieht man dem garnicht an das du eher der Grinch bist 😉

    • Reply
      Sandra
      23. November 2018 at 10:20

      Danke! Das freut mich sehr!

    Leave a Reply

    top