3 In Allgemein/ Envelope Punch Board Blog Hop

Envelope Punch Board Blog Hop – Januar 2019

 

 

Heute ist’s wieder soweit!

 

Unser

Envelope Punch Board Blog Hop 

ist online!

 

Unser heutiges Thema: Pinwheel Box!

 

 

Und das habe ich gezaubert:

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

 

Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier:

 

Stampin' Up!, Envelope Punch Board; Unter dem Meer; Etikett für jede Gelegenheit

 

Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl,

mit den Maßen 6″ x 6″.

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

1) Bei 2 1/4″ und 3 1/4″ am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.  

2) Das Papier um 90° drehen und wieder bei 2 1/4″ und 3 1/4″ anlegen, stanzen und falzen.

3) Wiederholen bis alle Seiten gestanzt gefalzt sind.

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

Das gefalzte Papier sieht nun etwas anders aus, als gewohnt. 

Die zusätzlichen einen Papierecken an den Klebelaschen müssen nun weggeschnitten werden. 

Leider fehlt das Foto davon. Das ist leider nicht gespeichert worden.. 

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

Das Papier wird nun immer links oben bis zur ersten Falzlinie bei 5/8″ gefalzt. 

Ob das nun mit dem Papierschneider oder Simply Scored Board gefalzt wird,

bleibt euch überlassen.

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

 

Zugeschnitten und gefalzt sollte das Papier so aussehen.

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

Die per Hand hinzufügten Falzlinien werden nun nach oben gefalzt.

Entgegen dem Rest.

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

und fixiert. 

So kommt die Rückseite des Designerpapier zur Geltung und das Windrad entsteht. 

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

 

Die Klebelaschen werden mit Klebemittel der Wahl an den Korpus der Box befestigt. 

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

Sind alle vier Klebelaschen befestigt, die der Korpus der Box fertig. 

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

Schiebt ihr die “Flügerl” untereinander ineinander entsteht das Windrad. 

 

 Heute ist's wieder soweit! Unser Envelope Punch Board Blog Hop  ist online! Unser heutiges Thema: Straw Handle Box! Und das habe ich gezaubert: Wie diese Verpackung gemacht wird, zeige ich Euch hier: Für diese Box benötigst du ein Stück Papier nach Wahl  mit den Maßen 6" x 6". 1) Bei 4,3cm und 10,85 cm am Envelope Punch Board anlegen, stanzen und falzen.   2) Das Papier um 90° drehen, bei die Nase an den Falzlinien anlegen, stanzen und falzen. 3) Schritt 1) und 2) wiederholen! Nun eine weitere Falzlinie ziehen (siehe Foto) und..  wie am Foto ersichtlich das Papier von Ausstanzung zu Ausstanzung wegschneiden.  Jeweils dort, wo die zusätzliche Falzlinie gezogen wurden. Beim Bodenteil wird nun entlang der Falzlinie (siehe oben) einschneiden. Nun wird Step by Step die Box gebildet. Das letzte Eckerl vollendet den Boden.  Die zusätzlich gezogenen Falzlinien müssen nun nach außen gedrückt werden.  Somit setzt senkt sich der Deckel.  Das überstehende Eckerl wird in die Box gesteckt und verschließt die Box. In die "Ohren" der Box werden nun Löcher gestanzt und ein Strohhalm durch geschoben. Wenn man einen hat der durchs Loch passt. Oder eine Stanze hat, die ein passendes Loch stanzt.  Ich hatte keines von beiden.  Mein Strohhalmproblem habe ich mit einem Band gelöst.  Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die fast Strohhalmbox!      Viel Spaß beim nachbauen!  Verwendet habe ich folgende Materialien:  Farbkarton in Aquamarin und Flüsterweiß Designerpapier Sternenhimmel Kl. Stempelkissen in Aquamarin Stempelset First steps Stanze Kreis 1 1/4" Stanze Kreis 1 1/2" 5/8" (1,6cm) Gepunktetes Tüllband Lackakzente mit Glitzereffekt Epoxi Herzen Wink of Stella Envelope Punch Board Flüssigkleber und Dimensionals Papierschneider und Schere Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen! Aber nun geht's weiter zu xxx! Kreative Grüße Teilnehmer:  Elisabeth Pirolt Sandra Herzog - hier bist du gerade  Ute Lamprecht Zsuzsánna Balázs Nadine Lange 

 

Noch ein wenig Deko oben drauf und fertig ist die Windrad Box! 

 

 

Viel Spaß beim nachbauen! 

 

 

Verwendet habe ich folgende Materialien: 

Farbkarton in Flüsterweiß und Savanne 

Designerpapier Traum vom Meer

Kl. Stempelkissen in Meeresgrün

Stempelset Traum vom Meer

Stanze Etikett für jede Gelegenheit

Einfache Kordel in Flüsterweiß

Envelope Punch Board

Flüssigkleber und Dimensionals

Papierschneider und Schere

 

Ich hoffe euch hat mein Projekt gefallen!

 

Aber nun geht’s weiter zu Silke!

 

Kreative Grüße

 

 

 

Teilnehmer: 

Elisabeth Pirolt

Carmen Groinig

Sandra Herzog – hier bist du gerade 

Silke Trapani

Rene Guenther

Pia Gerhardt

Nadine Lange

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Elisabeth
    30. Januar 2019 at 10:06

    Gefällt mir sehr sehr gut!
    Danke fürs Mitmachen!
    LG Elisabeth

  • Reply
    Rene Guenther
    30. Januar 2019 at 10:31

    Deine Box gefällt mir gut. Schön, dass Du beim BlogHop mitgemacht hast.
    Viele Grüße aus Leipzig.
    Rene
    Stempeln-mit-Rene.de

  • Reply
    Silke Trapani
    30. Januar 2019 at 20:21

    Eine sehr schöne, relativ schlichte Box hast du da gewerkelt. Gefällt mir gut.
    LG Silke

  • Leave a Reply

    top