6 In Allgemein

Technik Blog Hop – Pfeilkarte

 

Hallo meine Lieben, 

 

heute geht der 10. Technik Blog Hop online und ich bin mit am Start! 

 

Es freut mich sehr, dass sich 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen gefunden haben,

um euch diesen Mega BlogHop zu ermöglichen! 

Also seid gespannt und hüpft durch! 

 

Bei mir seht ihr heute, wie eine Pfeilkarte gebastelt wird! 

 

Stampin' Up!, Karte; Pfeilkarte; Trauhaft tropisch; Alles was Freude macht;

 

Und so wirds gemacht: 

Ihr benötigt pro Karte 1x Farbkarton farbig (DinA4) und ein

Stück Designerpapier mit den Maßen 10,0 cm x 14,0 cm.

 

Den Farbkarton schneidet Ihr euch auf 10,5 x 29,0 cm zurecht und faltzt die lange Seite bei 14,5 cm

 

Für die Pfeilspitze sind Markierungen nötig.

Dafür wird die Mittelfalz (14,5 cm)  bei 5,0 cm und 10,0 cm angelegt und

kleine Markierungen mit einem Bleistift gemacht.

 

Auf der 10,5 cm langen Seiten eine weitere Markierung bei 5,25 cm (siehe Foto).

Zu dieser Markierung (5,25 cm) hin werden nun, wie am Foto ersichtlich, 3 Falzlinien gezogen

(1 und 2 zu den gemachten Markierungen; 3 zur Mittelfalz hin).

 

Stampin' Up!, Karte; Pfeilkarte; Trauhaft tropisch; Alles was Freude macht;  

Die Falzlinien werden nun wie eine Ziehharmonika gefaltet. Mit einem Falzbein alle Falzlinie nachziehen.

Je genauer gearbeitet wird, desto schöner wird die Spitze.

 

Die Pfeilspitze an der Innenseite mit Kleber etwas fixieren und einen Magneten anbringen.

 

Beim Designerpapier wird auf der 10,0 cm langen Seite eine Markierung bei 5,0 cm gemacht, 

Dreiecke heraus geschnitten und entsprechend aufgeklebt. (Siehe Foto).

 

Nach Belieben kann in den Innenteil noch ein Stück Flüsterweiß

mit den Maßen 10,0 x 14,0 cm aufkleben und

darauf die heraus geschnitten Dreiecke aufkleben. 

 

So kann im Innenteil eine weiter Botschaft gestempelt werden.

 

Stampin' Up!, Karte; Pfeilkarte; Trauhaft tropisch; Alles was Freude macht;

 

Der Magnet kann mit einem Reststück Farbkarton verdeckt werden.

 

Stampin' Up!, Karte; Pfeilkarte; Trauhaft tropisch; Alles was Freude macht;

 

Nach Belieben dekorieren und verschenken.

 

Viel Spaß beim nachbasteln!

 

 

Folgende Materialien habe ich für diese Karte verwendet: 

Farbkarton in Flüsterweiß, Kirschblüte und Tannengrün

Designerpapier Traumhaft tropisch 

Kl. Stempelkissen Tannengrün

Stempelset Alles, was Freude macht

Stanze Sonne

Stanze Kreis”

Akzente Schmetterlings 

Flüssigkleber und Dimensionals 

Papierschneider und Schere 

 

 

Ich hoffe dir gefällt mein Projekt genauso wie mir!

Schön, das du bei mir warst.

 

Angela zeigt dir ihre Double Slider Card! 

Viel Spaß beim weiter hoppen! 

 

 

Kreative Grüße 

 

 

Teilgenommen haben: 

Kerstin Cornlis

Meike Völker

 Gesche Preißler

Claudia Bieg 

Kirsten und Marlies

René Guenther

Birgit Heßdörfer

Ramona Schneider

Sandra Herzog – hier bist du gerade

Angela Köber

Petra Kurth

Beate Spuhler 

Heike Schmal 

Sandra Slimak 

Tanja Amermann 

Annett Zappe 

Simone Schmider 

Angelika Schmitz 

Britta Timm 

Mona Marquardt 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Kerstin Cornils
    17. Februar 2019 at 11:29

    Liebe Sandra,
    die Karte sieht total gut aus. Habe ich selbst noch nicht gebastelt. Danke für deine Anleitung.
    LG Kerstin

    • Reply
      Sandra
      17. Februar 2019 at 21:54

      Danke!
      Gerne. Viel Spaß beim nachbasteln!
      LG, Sandra

  • Reply
    Petra Kurth
    17. Februar 2019 at 11:37

    Hallo Sandra,
    diene Kartenart, die Pfeilkarte, kannte ich bisher noch gar nicht.
    Sie macht optisch unheimlich viel her. Ich bin begeistert.
    Werde ich bestimmt mal ausprobieren.
    Herzlichen Dank.
    Gruß
    Petra

    • Reply
      Sandra
      17. Februar 2019 at 21:54

      Danke!
      Freut mich sehr!
      LG, Sandra

  • Reply
    Beate Spuhler
    17. Februar 2019 at 18:37

    Hallo Sandra,
    So eine Karte habe ich noch nicht gesehen. Tolle Idee.
    LG Beate

  • Reply
    Rene Guenther
    18. Februar 2019 at 9:46

    Eine tolle Kartenform – vielen Dank für die Inspiration.
    Schön, dass Du beim BlogHop mit dabei warst.
    Viele Grüße aus Leipzig.
    Rene
    http://Stempeln-mit-Rene.de

  • Leave a Reply

    top