0 In Allgemein

Kuller-Babykarte

 

 

Hallo meine Liebe, 

 

schön das Du wieder vorbei schaust! 

 

 

Es ist mal wieder Zeit für eine Babykarte. 

Diesmal ist es wieder eine Auftragsarbeit für eine meiner Areitskolleginnen.

 

Gewünscht wurde eine Babykarte mit Bewegung, für einen kleinen Alexander

und ein Handabdruck.

 

Stampin' Up!; Karte; Baby; First steps,

 

Bewegung – check!

Handabdruck – check! Dem Stempelset First steps, sei Dank!

 

Stampin' Up!; Karte; Baby; First steps,

 

Für den Kullermechanismus werden zwei Kreise und zwei  2-Cent Münzen benötigt.

Die Münzen werden mit zwei rund geschnittenen Dimensionals verbunden.

Abgerundet deswegen, damit sie schon hin und her rollt.

 

Für den nötigen Abstand zwischen den Farbkartonlagen,

sorgen Schaumstoffklebestreifen. 

 

Stampin' Up!; Karte; Baby; First steps,

 

Im Karteninneren versteckt sich die dritte Anforderung.

Der Name des Babys. Alexander. 

 

Meine Arbeitskollegin war total aus dem Häuschen! 

Sogar so sehr, dass ich gleich den nächsten Auftrag bekommen habe. 

 

Eine Hochzeitskarte für ein sportliches Paar.

Mehr verrate ich jetzt aber noch nicht! 

 

 

Folgende Materialien habe ich verwendet:

Farbkarton in Babyblau, Flüsterweiß und Marineblau

Klassisches Stempelkissen in Babyblau und Marineblau 

Designerpapier Sternenhimmel

Stempelset First steps und Süßes Baby

Stempelset Lined alphabeth

Stanzformen Lagenweise Kreise

Stanze Sonne 

Stampin’ Blends

Organdy Band in Babyblau (*)

Lack Akzente Blütenfeuerwerk 

Wink of Stella 

Flüssigkleber und Dimensionals

Schaustoffklebestreifen 

Papierschneider und Schere

(*) nicht mehr erhältlich

 

 

Kreative Grüße

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

top