0 In Allgemein/ Zeig mal her!

Zeig mal her! Mai 2019

 

 

Es ist wieder soweit!

 

Zeig mal her! – April ist online. 

 

Schön, dass du dabei bist!

 

Unser Thema diesmal: 

Embossing resist Technik

 

 

Embossing resis? Erst Stempelmotiv mit Versamak stempel und mit klarem Embossing Pulver embossen.

Im Anschluß nach Lust und Laune einfärben .

Im meinem Fall habe ich mit einer Folie verdünnte Stempelfarbe aufs Papier gedrückt

und so eine unregelmäßige Färbung erzielt.

 

 

Für Diesenik habe ich mich mal wieder im Handlettering geübt und festgestellt,

mein Plan ging nicht ganz auf! 

Ich hatte mir Embossing Marker zugelegt, in denen  bereits Versamak “Tinte” enthalten ist.

Der Plan war gut, nur das Versamak war blau eingefärbt, um es besser ssichtbar zu machen.

Nur ist das, wenn man klar enbossen wöchte, etwas kontrprodukiv…

 

 

Also habe ich mit einem Pinsel und der Nachfülltinte vom Versamak gemalt. 

Das Ergebnis siehst du hier… 

Zufrieden bin ich nicht, aber man lernt auch nicht aus.

 

 

Einen kleinen Gruß musste ich noch auf das Kärtchen bringen. 

Zu finden ist dieser im Stempelset Wunderbarer Tag! 

 

 

Verwendet habe ich folgende Materialien: 

Farbkarton in Blütenrosa und Schwarz

Kl. Stempelkissen in Wassermelone

Versamak 

Aquarellpapier 

Metallic Folie in Champagner

Stempelset Wunderbarer Tag

Embossing pulver in Klar und weiß 

Metallic Garn in silber

Basis Strassschmuck

Metallic Garn in silber

5/8″ (1,6cm) Gepunktetes Tüllband

Flüssigkleber und Dimensionals

Papierschneider und Schere

 

 

Kreative Grüße

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

top