0 In Allgemein

Drachenkarte – #stayathomebecreative

 

Hallo meine Lieben, 

 

vergangenen Donnerstag gab es einen weiteren

extra Insta Hop von unserem Team!

 

Das heutige Thema:

Kartentechnik

 

Vor kurzem ist mir im Netz diese Drachenkarte unter gekommen und war sofort begeistert.

Leider habe ich die Dame oder den Herren nicht mehr gefunden,

also habe ich die Karte aus dem Gedächtnis nach gebastelt und an meine Maßen angespasst. 

 

Auf Instagram habe ich euch diese Karte bereits gezeigt

und der Wunsch  nach einer Anleitung war groß.

Natürlich tue ich euch den Gefallen. 

Die Anleitung findet Ihr etwas weiter unten. 

 

 

Meine Drachenkarte ist in den Farben des Designerpapier Mit Klasse und Stil,

Brombeermousse und Farngrün, gehalten.

 

 

Für die Dekoration habe ich die Stanze Etikett für jede Gelegenheit

und das Stempelset Kunst mit Herz verwendet.

Das Etikett lässt sich wunderbar in der Größe anpassen.

Aber das wisst ihr sicher schon! 

 

 

Im Inneren der Karte lassen sich auch die ein oder andere Nachricht übermitteln. 

 

 

Folgende Materialien habe ich verwendet:

Farbkarton in Brombeermousse, Farngrün und Flüsterweiß

Designerpapier Mit Klasse und Stil

Kl. Stempelkissen in Brombeermousse

Stempelset Kunst mit Herz

Stanzen Etikett für jede Gelegenheit

Stanze Kreis (Maß hab ich leider nicht mehr im Kopf!)

Gepunktetes Tüllband

Basic Strassschmuck

Metallic Flair in silber

Flüssigkleber und Dimensional 

Mini Magnet

 

 

So und nun folgt die Anleitung!

Achtung.. ich bin sehr schlecht im erklären!

Meine Stempelparty sind nicht ohne Grund, sehr lustig und gut besucht ´!

 

Ihr braucht für meine Karte einen Farbkartonstreifen mit den Maßen 4″ x  11″

und dieses wird auf der langen Seite bei 5 1/2″ gefalzt.

 

 

Auf der langen Seite von rechts und links je eine Markierung bei 3 3/4″.

Auf der kurzen Seite wird mittig eine Markierung gemacht. In diesem Fall bei 2″.

Nun werden die Markierung mit einem Bleistift verbunden,

anschließend zugeschnitten (siehe Foto).

 

 

Um die Drachenform zu erhalten müssen die Falzlinien ordentlich gefalzt werden.

 

 

So muss es im Inneren aussehen. 

 

 

Für den Innenteil benötigt ihr ein Stück Flüsterweiß mit den Maßen 3 1/2″ x 5″.

Die Markierung wird bei 2 3/8″ eingezeichnet und anschließend wieder in eine Drachenform geschnitten.

Den Mini Magnet habe ich unter dem Flüsterweiß versteckt.

 

 

Für die Außendekoration wird benötigt: 

2x Farbkarton 4,5 x 8,5 cm und 1x 4,0 x 9,0 cm 

2x Designerpapier 3,9 x 7,8 cm und 1x 3,5 x 8,0 cm

 

Alle Teile werden diagonal durch geschnitten und über einander geklebt. 

 

 

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sieht eure Karte so aus.

 

Viel Spaß beim nach basteln!

 

Kreative Grüße

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

top